Donnerstag, 18. April 2013

Happy Go Lucky Me

This is a winning game for my readers that stay in Germany.

Okay, wie schon angekündigt wollte ich ein Gewinnspiel für meine lieben Leser veranstalten. 
Anlässe dafür sind:

1. Mein Geburtstag den ich gestern gefeiert habe (mit erstaunlich wenigen Fotos)
2. Meine abgeschlossenen 9 Monate in Indien
3. Eine kommende Reise ins Himalaya
4. Meine Leser, denen ich sehr dankbar für ihre Unterstützung bin.

Und darum wird es gehen:
In knapp 2 Monaten werde ich wieder meine Heimreise nach Berlin antreten und werde wahrscheinlich
allerhand Andenken, Indische Klamotten, Mangos, Räucherstäbchen, Filmrollen und Stoffe im Gepäck haben.

Also habe ich mir gedacht, ich werde ein Gewinnspiel veranstalten und eine Person auslosen der
ich ein kleines Päckchen schicke wenn ich wieder da bin mit ein paar Dingen die ich aus Indien mitgebracht habe. 

Was es am Ende sein wird kommt ganz auf den Gewinner an: Ich werde dich ein paar fragen stellen
wie zum Beispiel deine Lieblingsfarbe oder Interessen und aussuchen was am besten passt. 

Das sind die Aussichten für den zweiten und dritten Platz:

Der zweite Platz kann sich drei seiner Lieblingsbilder auf meinem Blog aussuchen und bekommt deren Abzüge
und einen kleinen Brief zugeschickt. 

Der dritte Platz bekommt eine Blogvorstellung auf meinem Blog mit Interview und Beispielfotos.

Und das müsst ihr tun um teil zu nehmen:

1. Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post und schreibt ob euch das Reisen fasziniert und wenn 
ja, wie.  Oder was ihr euch unter Indien vorstellt.

2. Macht auf eurem Blog auf dieses Gewinnspiel aufmerksam und hinterlasst den Link im Kommentar.

3. Ihr müsst nicht zwangsläufig Leser dieses Blogs sein, ich werde aber Leser vorziehen, die nicht nur
wegen des Gewinnspiels Leser sind sondern auch kommentieren und regelmäßig vorbeischauen. 

Der Gewinner wird ausgelost, je mehr Schritte befolgt, desto mehr Lose :)

VIEL GLÜCK!

Vampire Weekend - Horchata

xx

Kommentare:

  1. Oh mein Gott! Eine Reise ins Himalaya! Ich bin ja soooo neidisch!!!! Mach ganz viele Fotos und dann musst du mir Tipps geben :D

    An deinem Gewinnspiel würde ich prinzipiell auch teilnehmen ;)
    Reisen fasziniert mich auf jeden Fall, wie du vielleicht auf meinem Blog festgestellt hast :) Ich liebe es einfach neue Kulturen, Länder und Sprachen zu entdecken und Freunde in der ganzen Welt zu finden. Außerdem finde ich es toll in der Natur unterwegs zu sein und neue Landschaften zu entdecken :) Ich muss zugeben unter Indien kann ich mir nicht viel vorstellen und irgendwie verspüre ich nicht mal unbedingt den Drang selber mal dorthin zu fahren, aber ich finde es trotzdem total spannend deinen Blog zu lesen (das spricht definitiv für dich! :D).
    Dein Gewinnspiel habe ich jetzt außerdem erstmal in meiner linken Sidebar verlinkt :) Und Leser bin ich ja schon länger ;)

    Viel Spaß im Himalaya!

    AntwortenLöschen
  2. Auf jeden Fall fasziniert mich das Reisen sehr. :) Andere Länder, Städte, Sprachen und Menschen... mein Reiseziel, was mir bis jetzt am Meisten gefallen hat ist London, da kann man so viel erleben. Mich interessieren eigentlich sehr viele Länder und vor allem die verschiedenen Landschaften dort, aber leider ist Reisen ja meist ziemlich teuer! ;( Aber das wird bestimmt noch was wenn ich groß bin und arbeiten gehe! ;D
    Über Indien weiß ich gar nicht so viel, deshalb finde ich es total interessant auf deinem Blog darüber zu lesen und Bilder zu sehen. :)
    Ansonsten habe ich, wenn ich an Indien denke immer ein Bild von einem Kamel in der Sonne im Kopf. :D

    http://blog-dawn-blog.blogspot.de/p/aktionen.html Dort habe ich dein Gewinnspiel verlinkt. :)
    Und Leser bin ich schon länger über Bloglovin, dein Blog gefällt mir so gut! :)

    Lg. Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine Tolle Sache :) Mich fasziniert das Reisen total, wenn ich könnte würde ich direkt den nächsten Flug nach Thailand nehmen :)
    Ich finde es total interessant etwas über andere Kulturen zu erfahren und es gibt ja wirklich sooo schöne Orte die ich noch nicht gesehen habe und unbedingt noch sehen muss
    Und Indien finde ich auch so toll, ich war noch nie da aber mein Onkel ist Inder und ich bekomme daher immer sehr viel mit, und darf bald auch mit fliegen. Da freue mich schon soooo sehr drauf :)) Ich kann mir Indien gar nicht so richtig vorstellen, ich weiß dass es komplett anders ist als hier, es gibt schöne und arme Teile. Mir gefallen die Bilder die du schon gepostet hast echt gut :)
    Ich folge dir ja schon und danke auch noch für deinen lieben Kommentar ♥

    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe! Das ist aber ein tolles Giveaway, sehr besonders da nehme ich gerne daran teil!! Außerdem ist dein Design sehr sehr schön geworden!!
    Ich habe dein Gewinnspiel auf Facebook auf meiner Seite geteilt, ich hoffe das zählt auch denn im Moment komme ich leider nicht zum posten;)
    Wünsch dir ganz ganz viel Spaß noch weiterhin<3 ich liebe das reisen genauso sehr wie du, es ist einfach wundervoll neue menschen und kulturen kennen zu lernen!!! man kann dort einfach abschalten!
    mach weiter so liebes <3

    AntwortenLöschen
  5. Hey ich mach liebend gern bei deinem Gewinnspiel mit!
    Ich find Reisen total toll, wobei ich andererseits auch echt son ziemliches Gewohnheitstier bin und in anderer, neuer Umgebung mit fremden Leuten erstmal meine 10 Minuten brauche um mich richtig einzufinden. Aber eigentlich finde ich auch, das genau das den Reiz ausmacht, eben neue Leute, Kulturen und Orte kennenzulernen und sich immer wieder einer neuen Herausforderung zu stellen. Also wenn man so Couch-Surfing-mäßig reist.
    Es gibt einfach SO viele unterschiedliche Orte und man muss mal aus seinem eigenen Raum raus, Tapetenwechsel, um sich selber und die Menschen in der Umgebung besser zu verstehen.
    Meine Cousine hat vor einiger Zeit eine Weltreise gemacht und allein schon vom hören kriegt man richtig Lust sowas auch zu machen! Sie war auch in Indien und meinte dass es ihr dort mit am Besten gefallen hat und ich kann's mir auch gut vorstellen, weil die Menschen wohl richtig herzlich und nett seien sollen und ja, haha.

    Danke auch für deinen netten Kommentar! ♥
    Ich hab dich in meinem Post hier: http://melancholic-unicorns.blogspot.de/2013/04/april-april-der-macht-wat-er-will.html verlinkt (:

    AntwortenLöschen
  6. Na Babe. <3
    Vermiss dich ganz doll.

    AntwortenLöschen
  7. Ohman, da muss ich doch gleich mitmachen! Ich liebe, liebe Andenken aus anderen Ländern und besonders aus Indien! Erst vor kurzem kam die Patentante meines Bruders wieder und hat mir ein Tuch und Armband geschenkt, die ich nun so oft es geht trage ...
    Mich fasziniert das Reisen sehr! Ich liebe es neue Orte, Menschen und eine andere Kultur kennenzulernen. Sowieso fasziniert mich wie verschieden und atemberaubend schön die Landschaften der ganzen Welt sind. Mit dem Reisen kann ich "meinen Horrizont erweitern" und ich brauche das manchmal auch um einfach hier raus zu kommen, die Wände zu wechseln. Da meine Großcousins und Cousinen bis vor kurzem ihr ganzes Leben in Indien verbracht haben und wie gesagt die Patentante meines Bruders auch einige Zeit dort waren, kann ich mir schon etwas drunter vorstellen und ich selber möchte auch mal ein Auslandsjahr dort verbringen. Allerdings habe ich eher nur die von Armut geprägte Seite kennengelernt. Deswegen kann ich mir wenig unter der von Reichtum geprägten Seite vorstellen. Was mich an Indien aber sehr fasziniert ist die Vielfältigkeit, das alle/s trotz der hohen Armutsrate so bunt, fröhlich und höflich/ gastfreundlich ist/ sind und das Essen stell ich mir auch extrem lecker vor (schön scharf, hihi).
    Aber wieso warst du eigentlich 9 Monate in Indien und gehst jetzt auch schon wieder ins Himalaya? (Ich beneide dich gar nicht, neeeeeein) Hast du in Indien so eine Art Auslandsjahr gemacht, oder einfach nur Urlaub? Ich folge deinem Blog noch nicht allzu lang, deswegen weiß ich das nicht ...

    Deine tolle Aktion habe ich in diesem Post erwähnt: http://parler-maintenant.blogspot.de/2013/04/man-wei-selten-was-gluck-ist-aber-man.html
    und danke nochmal für dein lieben Kommentar
    liebe Grüße, Rachel ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Charlotte,
    lieber spät als nie! ;)
    Ich möchte natürlich unbedingt an deinem tollen Gewinnspiel teilnehmen und habe am Ende meines aktuellen Beitrages http://novembersunblog.blogspot.com/2013/05/45-marble-mountains.html auf dieses hingewiesen.
    Für mich ist Reisen eines der schönsten Dinge überhaupt. Ich liebe es in fremden Ländern wieder das Besondere am Alltäglichen zu entdecken, fremde Kulturen kennenzulernen, faszinierende Landschaften zu erleben und die großen und kleinen Unterschiede im Leben der Menschen zu erkunden. Meine Zeit gerade in Vietnam wird mich sicher sehr prägen, auch wenn es "nur" sechs Wochen sind, und gleichzeitig führt mir diese Erfahrung auch wieder vor Augen, wie sehr ich meine eigene Heimat liebe. Für mich ist das Reisen und das Entdecken von anderen Ländern gleichbedeutend mit intensiv leben und heißt alles auszuschöpfen, was es einem zu bieten hat.
    Im August breche ich selbst für kurze zwei Wochen nach Indien auf und dein Überraschungspaket wäre die ideale Einstimmung auf diesen Trip. Und gleichzeitig hat es was von einer Wundertüte, die ich als Kind so geliebt habe. ;)

    Ich wünsche dir noch eine gute Restzeit in Indien und hoffe du genießt noch alles sehr intensiv.

    Liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  9. Heyhey :D

    Also, ich würde natürlich auch gerne bei dem gewinnspiel mitmachen!
    Ob mich Reisen fasziniert? Nun lass mich sagen: Ich LIEBE reisen. Schon immer hat es mich irgendwi hingezogen, etwas neues zu sehen, nicht auf Fotos, nicht in Filmen, sondern mit meinen eigenen Augen. Das Gefühl sich durch Wüste und Hitze zu schleppen und dann einen Ort zu erreichen, der vor unvorstellbarer Schönheit fast zerspringt - was gibt es schöneres? Für mich nichts.
    Ich liebe es, nachts durch große Städte zu spazieren, erleuchtete Fenster zu sehen und frage mich dabei: Wer wohnt wohl dort? Wie ist sein Leben, was ist seine Geschichte? Denn erst das wird mir beim Reisen klar - die Welt ist am Leben durch die Menschen, die sie jeden Tag verändern.
    Wie unterschiedlich wir alle sind, mit verschiedenem Essen, anderer Musik, Kultur, Architektur,Farbigkeit mit alten und neuen Tänzen, fremden Bräuchen und Lebensumständen- Aber auch wie gleich wir sind in unseren Wünschen und Vorstellungen, im Vertrauen und im Menschlichsein. Das lernt man erst beim Reisen.
    Vorallem aber ist Reisen für mich der einzige Weg Hass und Voruteile zu zerstören und damit Krieg und Streit in der Welt verhindern.
    Wie kann ich gegen ein anderes Volk sein, wenn ich gesehen habe wie gastfreundlich, lebensfroh und menschlich es ist?

    Ich war vor ein paar Jahren in Nordindien und habe nur gute Erinnerungen daran. Die Erlebnisse waren unvergleichlich: natürlich, das Foto vor dem Taj Mahal oder dem Palast von Jaipur...doch vielmehr die Tuktuk-Fahrt durch Neu-Delhi, die Gebetszeremonie am Ganges in Varanasi - Dinge die man niemehr vergisst. Indien ist für mich ein Land der Unterschiede, selten sieht man den Unterschied zwischen Slums und den großen ehemaligen Kolonialpalästen so eindringlich wie dort. Menschen mit so unterschiedlichen Lebenswegen trifft man, aber in meiner Erinnerung waren alle freundlich.
    Und nicht zu vergessen, mein nächster Gastbruder kommt aus Indien!

    in dem Post ist dein Gewinnspiel verlinkt:
    http://neues-aus-novgorod.blogspot.ru/2013/05/erster-mai-erster-mai.html

    Toller Blog, übrigens, leider hab ich gerade erst angefangen zu lesen. Ich hoffe ich hab trotzdem ne Chance. :D

    Liebe Grüße

    Heinrich

    AntwortenLöschen

You make my day ♥